Landtagswahl 2012

Informationen zur Wahl in NRW

Das vorläufige Ergebnis (Zweitstimmen) der NRW-Landtagswahl 2012 stellt sich wie folgt dar:

 

 Region Stimmenanteil in Prozent

 SPD    

 CDU   

GRÜNE

 FDP    

Piraten

DIE LINKE

Sonstige

Parteien

 NRW   39,1     26,3   11,3       8,6   7,8     2,5     4,3
 Westf.-Lippe   40,8   27,5   10,4   7,2   7,6     2,4     4,1

 

Ergebnis Zweitstimmen in NRW
Gewinne und Verluste in NRW

<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8"> <meta name="ProgId" content="Word.Document"> <meta name="Generator" content="Microsoft Word 12"> <meta name="Originator" content="Microsoft Word 12"> <link rel="File-List" href="file:///C:%5CTemp%5Cmsohtmlclip1%5C01%5Cclip_filelist.xml"/> <link rel="themeData" href="file:///C:%5CTemp%5Cmsohtmlclip1%5C01%5Cclip_themedata.thmx"/> <link rel="colorSchemeMapping" href="file:///C:%5CTemp%5Cmsohtmlclip1%5C01%5Cclip_colorschememapping.xml"/><style type="text/css"> </style> <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8"> <meta name="ProgId" content="Word.Document"> <meta name="Generator" content="Microsoft Word 12"> <meta name="Originator" content="Microsoft Word 12"> <link rel="File-List" href="file:///C:%5CTemp%5Cmsohtmlclip1%5C01%5Cclip_filelist.xml"/> <link rel="themeData" href="file:///C:%5CTemp%5Cmsohtmlclip1%5C01%5Cclip_themedata.thmx"/> <link rel="colorSchemeMapping" href="file:///C:%5CTemp%5Cmsohtmlclip1%5C01%5Cclip_colorschememapping.xml"/><style type="text/css"> </style> </meta> </meta> </meta> </meta> </meta> </meta> </meta> </meta>

<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8"> <meta name="ProgId" content="Word.Document"> <meta name="Generator" content="Microsoft Word 12"> <meta name="Originator" content="Microsoft Word 12"> <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8"> <meta name="ProgId" content="Word.Document"> <meta name="Generator" content="Microsoft Word 12"> <meta name="Originator" content="Microsoft Word 12"> </meta> </meta> </meta> </meta> </meta> </meta> </meta> </meta>

SPD und Grüne können im Landtag NRW auf eine klare Mehrheit bauen. Die SPD verbessert ihr Ergebnis von 2010 um 4,7 Prozentpunkte und wird 97 Sitze im Landtag haben. Die CDU wird noch nie in NRW von so wenigen Wählern und Wählerinnen gewählt, historisches Tief von nur 26,3 Prozent und ein Verlust von 8,2 Prozent. Gegenüber der CDU erringt die SPD 1 Million mehr Wählerstimmen.

Die Grünen können 11,4 % der Stimmen für sich verbuchen, damit können Sie Ihr Ergebnis von 2010 annähernd wiederholen (Verlust von 0,8 Prozent). Die FDP kann überraschend zulegen auf 8,5 Prozent. Die Piraten sind mit einem Zuwachs von 6,3 Prozent mit 19 Sitzen vertreten. Die Linke schafft den Einzug in den Landtag nicht, sie verlor 3,1 Prozent.

In Westfalen-Lippe werden 10 Wahlkreise, die 2010 noch von CDU-Bewerbern gewonnen wurden, von SPD-Bewerbern gewonnen. Im Münsterland holen die SPD-Kandidaten vier von elf Wahlkreisen.

 

Tabellen- und Grafikdarstellung

Hier finden Sie die vorläufigen Ergebnisse in Form von Tabellen und Grafiken.

 

  • Gewählte Bewerberinnen und Bewerber (Westfalen-Lippe)

Liste der gewählten Abgeordneten

 

  • Zweitstimmen (Westfalen-Lippe)

Ergebnisse nach Wahlbezirken und Parteien

Gewinne und Verluste

 

  • Zeitreihe der Wahlergebnisse (NRW)

Ergebnisse seit 1947

 

  • Parteienranking - Zweitstimmen (NRW)

CDU

SPD

Grüne

FDP

PIRATEN

DIE LINKE

 

  • Themenkarten - Zweitstimmen (Westfalen-Lippe)

CDU

SPD

GRÜNE

FDP

PIRATEN

 

  • Themenkarten - Erststimmen (Westfalen-Lippe)

Mehrheiten der Erststimmen

Wechsel der Mehrheit

 

 

Link zu weiteren Informationen des Ministeriums für Inneres und Kommunales des Landes NRW