LWL-Leistungsbericht Ausgabe 2020

Westfälisches Ruhrgebiet

Der Leistungsbericht des LWL informiert über Art und Umfang der Leistungen des LWL. Die Regionalausgabe des LWL-Leistungsberichtes weist aggregierte Daten der jeweils zur Region gehörenden kreisfreien Städte und Kreise aus.

 

Im Jahr 2019 wurden insgesamt 1,72 Mrd. Euro aufgewendet:

  • Sozialbereich insgesamt  1,72 Mrd. Euro, davon
    • LWL-Inklusionsamt Soziale Teilhabe
      1,01 Mrd. Euro
    • LWL-Förderschulen
      39,5 Mio. Euro
    • LWL-Landesjugendamt Westfalen
      616,6 Mio. Euro
    • LWL-Inklusionsamt Arbeit
      15,1 Mio. Euro
    • LWL-Amt für Soziales Entschädigungsrecht
      37,4 Mio. Euro
    • Landesbetreuungsamt
      0,8 Mio. Euro
  • LWL-Kultur 2,0 Mio. Euro

 

Etwa 623,1 Mio. Euro davon stammen aus Bundes- und Landesmitteln sowie der Ausgleichsabgabe.

 

Weitere ausführliche Informationen finden Sie im Leistungsbericht Westfälisches Ruhrgebiet Ausgabe 2020 (PDF-barrierefrei).

 

Falls Sie Fragen zum Leistungsbericht (ggf. auch zu früheren Ausgaben) haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf.