Jugend- und Altenquotient

Altenquotient 2017 / 2040

Im Vergleich der Altenquotienten am 01.01.2040 und am 31.12.2017 fällt bei regionaler Betrachtung auf, dass vorallem die Kreise Coesfeld und Höxter einen überdurchschnittlichen Anstieg des Altenquotienten (rd. +35) zu erwarten haben. Einzelne Veränderungen auf Ebene der Kreise und kreisfreien Städte sind auf der folgenden Karte ersichtlich:


Einzelne Karten als Download (PDF):

-   Altenquotient in Westfalen-Lippe am 31.12.2017 nach Regionen
-   Altenquotient in Westfalen-Lippe am 01.01.2040 nach Regionen
-   Veränderung des Altenquotienten in Westfalen-Lippe
    vom 01.01.2040 gegenüber dem 31.12.2017